Erik Boere

“Internationalisierung und strategische Ausrichtung Used-Vermarktung in der Nutzfahrzeugindustrie”

Spätestens seit des legendären Stunts von Claude Van Damme, sind LKW’s wieder sexy und dürfen bei den Automotive Allstars natürlich nicht fehlen. Bekannt als graue Elefanten in den noch berüchtigten Elefantenrennen auf deutschen Autobahnen, streift Erik als Leiter der Sales Unit bei MAN Truck & Bus den Staubmantel ab. Diskutiere mit ihm in der LKW-Business Class über die Verstopfung von Innenstädten durch „Elefanten“, was die großen Brummer so international können und warum es wahnsinnig Spaß macht auf 40 Tonnen durch die Welt zu cruisen.


interview

Mini-Interview


Was kann ein Allstar in Deinem Vortrag/Deiner BusinessClass lernen? Warum sollte man das nicht verpassen?
Dass man mit Herz, Leidenschaft und Verstand ein Thema besetzen kann, mit dem sich nur wenige im Detail auskennen – bei mir ist das die Kombination aus Marktverständnis und Produkt-Knowhow

Was ist heute für Young Professionals der Automobilbranche Deiner Meinung nach wichtig?
International, work life balance, Entwicklungsförderung/Karriere, Gestaltungsspielraum

Welches ist Dein Traumauto?
Porsche GT3 Cup

Beschreibe Dich in 3 Hashtags/Stichworten (in LKW oder Autoeigenschaften)
#dynamisch #innovativ #used

Was sind die Highlights aus Deinem professionellen Lebenslauf?
Aufbau GW Verkauf in Xanten, Wechsel zur MAN